Spanisch Lesen

LESEVERSTÄNDNIS

Tipps zum effektiven Lernen

Lies einen Text laut vor, wenn dir das Leseverständnis schwer fällt. Manchmal fallen uns Dinge leichter, wenn wir sie jemandem erklären oder erzählen können. Durchs Vorlesen können sich Zusammenhänge erschließen, da du sie aus einem anderen Blickwinkel zu sehen beginnst. Vor allem trainierst du damit auch die Aussprache und das Sprechen in der fremden Sprache – und steigerst deine Effektivität.

Techniken

- Konzentrieren Sie sich auf das Vokabular, das sich speziell auf die Situationen bezieht, in denen Sie es benötigen werden.

- Lernen Sie nicht Wörter in Listen, die Sie ohne Zusammenhang übersetzt haben. Es ist besonders am Anfang des Lernprozesses notwendig, eine minimale Basis zu erlangen. Es ist am besten, Wortgruppen zu schaffen, die in sich einen Zusammenhang haben. Versuchen Sie, Wörter im Zusammenhang mit Sätzen etc. zu lernen.

- Schreiben Sie die Namen der Gegenstände in Ihrem Haus auf, die Sie noch nicht gelernt haben. Heften Sie sie auf diese Gegenstände, bis Sie sie gelernt haben.

- Versuchen Sie, die Wörter, Sätze und Zeiten der Verben anzuwenden, die Sie zuletzt gelernt haben.

- Die Aneignung des Vokabulars ist ein langsamer und fortschreitender Prozess. Lesen ist eine der besten Techniken, um allmählich das Vokabular zu lernen.

Hilfsmittel

- Mit der Lengalia Aufnahmefunktion können Sie ihre Stimme aufnehmen und Ihre Aussprache direkt mit der eines spanischen Muttersprachlers vergleichen. Auf diese Weise werden Sie Ihre Sprachfähigkeiten entwickeln und Ihre Aussprache wird wie die eines Muttersprachlers klingen.

- Machen Sie verschiedene Kurse in unserer Plattform, so verbessern Sie Ihren Wortschatz und lernen mehr Ausdrücke; konstruieren Sie neue Sätze.

- jedes Mal komplizierter; beschreiben Sie Erfahrungen und diese dann auch in ausführlicher Form; drücken Sie Meinungen über verschiedene Themen aus etc.

- Nutzen Sie regelmäßig unseren Vokabeltrainer.

- Nutzen Sie regelmäßig unseren Verbkonjugator.