Übersetzen ins Spanische

Situation I: Weisst du schon etwas über deinen nächsten Urlaub?

Klaus und Petra Müller, ein deutsches Ehepaar mit zwei Kindern, sind in Hamburg (Deutschland) beim Planen ihres Urlaubes nach Spanien im nächsten Sommer. Sie waren schon im vergangenen Jahr dort in Ibiza. Jetzt machen sie Pläne für ihren nächsten Urlaub.

KLAUS.— Heute haben sie mir bei der Arbeit gesagt, wann ich meinen Urlaub diesen Sommer nehmen könnte. Ich könnte zwischen Juli und August wählen, aber nur die ersten zwei Wochen im Monat. Weist du schon etwas über deinen Urlaub?

PETRA.— Ja, naja, nicht genau... Mein Chef hat gesagt, es wäre kein Problem, den Urlaub im Juli zu nehmen. Aber er wird das diese Woche bestätigen. Mal sehen, wenn... die Kinder Ferien hätten vom 12. Juli an.

KLAUS.— Oh, perfekt! Dann werde ich meinen Urlaub die ersten zwei Augustwochen nehmen, nicht?

PETRA.— Ja, das wäre wunderbar... so könnten wir schon einen Flug reservieren, um nach Spanien zu fliegen. Wir fahren doch nach Spanien, nicht?

KLAUS.— Die Wahrheit ist, dass das letzte Jahr dort wunderbar war... Ich glaube, dass die Kinder sich sehr freuen würden, außerdem... sie haben sehr viel Spaß gehabt mit den Kindern von Ana und Manuel.

PETRA.— Ja, es wäre sehr schön noch einmal nach Ibiza zu fahren, aber... Und wenn wir an einen anderen Ort fahren, im Norden Spaniens? So könnten wir auch andere Orte kennen lernen... Ich habe gehört, dass es sehr hübsch ist.

KLAUS.— Ja, das ist wahr. Ibiza kennen wir schon. Aber wenn wir an einen anderen Ort fahren, werde wir Manuel und Ana nicht sehen und sie sind so ein nettes Paar. Ich glaube, sie werden ihre Ferien wieder in Ibiza verbringen, sie fahren dort immer hin im August, glaube ich.

PETRA.— Morgen werde ich ihnen ein E-Mail schicken, um ihre Pläne für den nächsten Sommer zu erfahren. Vielleicht ändern sie ja ihr Ziel...

KLAUS.— Besser wir rufen sie morgen telefonisch an, nicht?

PETRA.— Okay, ich werde sie morgen anrufen und danach entscheiden wir. Wir werde die Kinder fragen, um zu wissen, ob sie Lust hätten Carlitos und Maria wieder zu sehen, sicherlich...

KLAUS.— Gut, dass sprich auch bei deiner Arbeit über das Urlaubsthema. Gut! Wir fahren nach Spanien im August...Perfekt!

PETRA.— Oh, wir könnten auch einen Intensivkurs in Spanisch machen am Nachmittag... Wir haben viele Dinge vergessen... und wir werden es brauchen für die Reise.


Situation II: Am Ende fahren wir nach Galizien, nicht?

PETRA.— Klaus, ich habe mit meinem Chef gesprochen, es gäbe kein Problem, um Urlaub in den ersten 14 Tagen im August zu nehmen.

KLAUS.— Perfekt, ich habe auch Urlaub genommen für die ersten zwei Wochen... Wunderbar! Übrigens, hast du Ana und Manuel angerufen?

PETRA.— Ja, heute morgen... Ana hat mir gesagt, dass sie dieses Jahr ihre Ferien auf Ibiza verbringen wollten, wie immer und im August, wie wir. Und ich habe versucht, sie zu überzeugen, mit uns nach Galizien zu fahren... Ich weiß nicht...was denkst du?

KLAUS.— Die Kinder wollen Carlitos und Maria wieder sehen. Aber wenn wir wieder nach Ibiza fahren, werden wir keine anderen Teile von Spanien kennen lernen.

PETRA.— Ja, das habe ich zu Ana gesagt, Aber sie hat mir gesagt, dass es ihnen dann gefallen würde, den Norden Portugals kennen zu lernen. Dort gibt es auch sehr hübsche Strände.

KLAUS.— Daran hatte ich gar nicht gedacht! Gute Idee! Aber wir können kein Portugiesisch sprechen, nur Spanisch.

PETRA.— Gut... das ist kein Problem. Übrigens, Ana hat mir gesagt, dass mein Spanisch sich sehr verbessert hat... Ich weiß nicht, ob sie das im Ernst meint...

KLAUS.— Gut, also morgen habe ich etwas Zeit, um ein paar Flüge im Internet anzugucken...hoffentlich sind sie nicht so teuer, um jetzt schon zu reservieren. Wir fahren am Ende nach Galizien, nicht? Portugal zu besuchen, scheint mir eine wunderbare Idee.

PETRA.— Ja, entschieden. Die Kinder werden sehr froh sein... Ich werde bei dem Reisebüro vorbeigehen, wo wir das letzte Mal die Tickets gekauft haben, um zu sehen, ob sie Sonderangebote haben.

KLAUS.— Okay, perfekt. Besser, wenn wir sie so früh wie möglich kaufen. Ich werde Ana anrufen, um ihr zu sagen, dass wir letztendlich nach Galizien reisen werden.

á é í ó ú ñ ü Ü Á É Í Ó Ú Ñ ¿ ¡