Lesen

Tipps zum effektiven Lernen

 

LESE-VERSTÄNDNIS

Je mehr Sie hören, desto mehr verstehen Sie auch. Aus diesem Grund ist „Lernen durch Zuhören“ wesentlich für eine Verbesserung des Hörverstehens.

Techniken

- Sie müssen nicht alle Worte eines Textes verstehen, um das Wesentliche zu verstehen / erfassen. Einer der am weitesten verbreiteten Fehler ist es, die Bedeutung aller Worte wissen zu wollen.

- Achten Sie auf den Titel des Textes, die Einführung, den Inhalt und die Schlussfolgerungen.

- Lesen Sie die Texte mehr als einmal; konzentrieren Sie sich auf die Schlüsselwörter und Hauptaussagen. Es ist sehr wichtig, nicht nur mit den Augen zu lesen; ohne Aussprechen der Texte und ohne ausführliche Analyse werden die Worte nicht verstanden. 

- Wählen Sie die Texte Ihres Niveaus / Schwierigkeitsgrades mit Sorgfalt aus und erhöhen Sie Stück für Stück den Schwierigkeitsgrad der Texte.

- Die beste Art, neue Worte zu lernen, ist durch regelmäßiges lesen. Lesen Sie und wenn Sie ein Wort nicht verstehen, versuchen Sie seine Bedeutung aus dem Zusammenhang abzuleiten, ohne das Lexikon zu benutzen. Anschließend schlagen Sie nach, um zu prüfen, ob es richtig gewesen ist. Auf diese Weise werden Sie die Worte schneller lernen als durch reines Auswendiglernen. Einige weitere Schlüsselelemente / Bestandteile, die Bedeutung der Worte abzuleiten, sind:

- Die (Wort-)Verwandten: Ähnliche Worte in anderen Sprachen

- Die Morphologie des Wortes: sein Präfix und Suffix.

Hilfsmittel

- Lesen Sie die Texte und Dialoge der verschiedenen Stufen in unseren Kursen.

- Lesen Sie Bücher / Buchtexte, die in verschiedene Niveaus unterteilt sind.

- Lesen Sie Zeitungen und Zeitschriften.

- Surfen Sie im Internet.

- Lesen Sie Kinderbücher.